Latest books

Archives

Alle Macht den Profis?: Popularisierung versus - download pdf or read online

By Sandra Anni Lang

Studienarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, notice: 2, Ruhr-Universität Bochum (Pädagogik), Veranstaltung: Zum Selbstverständnis der deutschen Volkshochschule, Sprache: Deutsch, summary: In der folgenden Arbeit soll der Versuch unternommen werden, das Verhältnis von Popularisierung zu Akademisierung unter dem sprachlichen Aspekt näher zu beleuchten. Es scheint besonders in der Erwachsenenbildung vonnöten, sich um Sprachverständlichkeit zu bemühen, denn in den Institutionen der Erwachsenenbildung treffen Akademiker auf Nicht-Akademiker, wobei schnell die Forderung erhoben wird, der Kursleiter oder Teamer müsse eben die Sprache der Teilnehmer sprechen, um die Sprachbarrieren zu unterlaufen.
Im Folgenden soll daher herausgefunden werden, ob und wie dies möglich scheint.

Im Mittelpunkt des zweiten Kapitels steht daher die Definition der einzelnen Sprachen, der Wissenschafts-, Fach-, Umgangs- und Bildungssprache. Mit besonderem Nachdruck sollen die Fach- und Wissenschaftssprachen erläutert und definiert werden, das heißt auch Antwort auf die Frage zu finden: used to be macht eine Fachsprache eigentlich so kompliziert und welche Funktion hat eine entsprechende Kompliziertheitsstruktur? In allen nachfolgenden Erläuterungen wird der Einfachheit halber lediglich von den oder Fachsprache(n) die Rede sein, da die einzelnen Wissenschaftssprachen auch als wissenschaftliche Fachsprachen resp. Fachsprachen bezeichnet werden.

Für das dritte Kapitel ist das Verhältnis von Wissenschaft zu Öffentlichkeit von besonderem Interesse. Ausgangspunkt stellt die Erörterung von der Koexistenz und der gegenseitigen Abhängigkeit der Fach- und Umgangssprachen dar. Ferner sollen unter dem Stichwort der Popularisierung, Hinweise gegeben werden, inwiefern die Popularisierung von wissenschaftlichen Ergebnissen möglich scheint und welche Aufgaben der Erwachsenenbildung bei diesem Prozeß zufallen. Abschließend soll auf verschiedene Lösungsmöglichkeiten eingegangen werden, d. h. wie ist eine Annäherung von Lehrenden und Lernenden in der Erwachsenenbildung möglich, so daß beide Teile einen entsprechenden Erfolg für sich verzeichnen können, dazu soll abschließend einen personenzentrierte Beschreibung der Handlungskompetenzen von Weiterbildnern exemplarisch dargelegt werden.

Show description

Read or Download Alle Macht den Profis?: Popularisierung versus Akademisierung (German Edition) PDF

Best adult & continuing education books

New PDF release: Curriculum Studies in the Lifelong Learning Sector

Curriculum is a key factor for trainee lecturers within the lifelong studying area and a middle portion of so much classes. It lies on the middle of the paintings of lecturers and running shoes, it shapes the programmes and classes which are taught, and dictates which scholars may have entry to classes. What is going in to the curriculum is argued over through governments, employers, mom and dad and educationalists.

Download e-book for kindle: Feedback in Higher and Professional Education: Understanding by David Boud,Elizabeth Molloy

Newbies bitch that they don't get sufficient suggestions, and educators resent that even supposing they placed massive time into producing suggestions, scholars take little detect of it. either events agree that you will need to. suggestions in better schooling explores what has to be performed to make suggestions more suitable.

The Economy of Ireland: National and Sectoral Policy Issues by John W. O'Hagan,Carol Newman PDF

A vital booklet for college kids of economics in addition to economists and policymakers. The 12th version of this enduring and renowned e-book surveys all significant alterations within the Irish economic system long ago fifteen years, with specific emphasis at the final 5 years. during this new version, the authors examine:The extensive old context to a learn of the Irish economic climate.

Why the Humanities Matter Today: In Defense of Liberal by Lee Trepanier,Kirk Fitzpatrick,James W. Harrison,Nozomi PDF

The arts in American greater schooling is in a kingdom of obstacle with declining scholar enrollment, fewer school positions, and diminishing public status. rather than recycling outdated arguments that experience misplaced their attraction, the arts needs to detect and articulate new rationales for his or her worth to scholars, school, directors, and the general public.

Extra resources for Alle Macht den Profis?: Popularisierung versus Akademisierung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Alle Macht den Profis?: Popularisierung versus Akademisierung (German Edition) by Sandra Anni Lang


by Richard
4.4

Rated 4.13 of 5 – based on 27 votes

Comments are closed.